Bredelem in historischen Fotos und Dokumenten
Bredelemin historischen Fotos und Dokumenten

Familie Kremling

Die Wurzeln des Familiennames liegen in Langelsheim. Otto Kremling war der erste Kremling auf dem bredelemer Hof mit der alten Hausnummer 36. Mitte des 19. Jahrhunderts gehörte diese sowie die nebenan gelegene Brinksitzerstelle 33 der Familie Abel. Über die Familie Garbrecht zog es Kremlings in den Ort. Ottos Sohn - ebenfalls Otto genannt - baute 1934 einen Kuhstall und schuf damit mehr Platz zum Wirtschaften. Am 30. September 1999 - in Bredelem gab es sonst keine Kühe mehr - wurde die letze bredelemer Milch an eine Molkerei aus diesem Stall geliefert.

Hinweis

Mit dieser Seite werden keine wirtschaftlichen Interessen verfolgt. Sie dient allein geschichtlichen Zwecken und der dörflichen Gemeinschaft.

Helfen auch Sie mit

Ihnen gefällt die Seite und Sie sind im Besitz von weiteren Fotos von Bredelem - Fotos, die mindestens 50 Jahre alt sind? Heiratsanzeigen, Landkarten, Rechnungen und andere Dokumente der Zeitgeschichte aus Bredelem würden Sie hier gerne mit anderen teilen? Sie haben sich oder jemanden erkannt, sodass der Name ergänzt werden kann?

Dann nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf: Ich freue mich über Ihre Unterstützung.

Bredelem?

Sie kennen Bredelem nicht oder möchten mehr über das Dorf erfahren?

Dann dürften die externen Links www.bredelem.de und 

wikipedia für Sie interessant sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Werner Achilles